Coronavirus COVID-19
Wichtige Informationen


Das neuartige Coronavirus COVID-19 verbreitet sich seit Ende Dezember 2019 vom Ursprungsland China aus. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den internationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen. Nun ist auch Europa von einer steigenden Anzahl an Infektionen betroffen. Im Zusammenhang mit dieser Entwicklung hat die FRAISA Gruppe zum Schutz ihrer Mitarbeitenden, Kunden und Partner sowie zur Sicherung der Betriebsfähigkeit Massnahmen erlassen, über die wir Sie an dieser Stelle informieren möchten.

Sollten Sie Fragen oder Anliegen haben, stehen wir Ihnen natürlich gerne auch persönlich zur Verfügung:
Tel.: +41 (0)32 617 42 42
E-mail: mail.ch@fraisa.com

Weitere Informationen finden Sie hier:

Massnahmenkatalog FRAISA Gruppe (.pdf)
Formular für Besucherinnen und Besucher unserer Niederlassungen (.pdf)
Informationen für Messebesucher (.pdf)
Absage der Zerspanungsseminare bei der FRAISA SA (.pdf)
An unsere Kundschaft (.pdf)
Wichtige Informationen
 Alles zu den Coronavirus Massnahmen der FRAISA