Die Gewinner stehen fest: Übergabe des Fraisa Sozialprozents 2022 an drei soziale Institutionen

Mit dem Fraisa Sozialprozent vergibt die FRAISA Gruppe bereits seit 2014 jährlich ein Prozent des Gruppengewinns an soziale Institutionen. Nach der Vorauswahl der eingereichten Projekte durch den Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung hat die Belegschaft der FRAISA SA in Bellach nun mittels Online-Voting die Gewinner gewählt und über die Belegung der ersten drei Plätze entschieden.

Als Gewinnerin der Hauptzuwendung konnte sich die Einrichtung Lilith aus Oberbuchsiten über 80'000 SFr. freuen. Lilith unterstützt Frauen sowohl mit als auch ohne Kinder in schwierigen Lebenssituationen mit individuellen Angeboten (https://www.liliththerapie.ch).

Eine der beiden weiteren Zuwendungen in Höhe von 25‘000 SFr. erhielt der Cutohof in Buchegg. Der Lern- und Erlebnisort bietet Menschen mit Unterstützungsbedarf durch die Begegnung mit der Natur und besonders mit den Therapiepferden wertvolle Entwicklungsimpulse (https://www.cutohof.ch).

Und auch das Kinderhaus Momo in Bellach freute sich über eine der beiden weiteren Zuwendungen in Höhe von 25‘000 SFr. Die Kindertagesstätte arbeitet auf der Grundlage der Montessori-Pädagogik, welche geprägt ist von der Achtung vor der Person des Kindes und jedes Menschen (https://www.kinderhausmomo.ch).

Die Checkübergabe hat am 3. Juni 2022 in Bellach im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung stattgefunden. Neben der Übergabe kamen die Vertretenden der Institutionen auch in den Genuss eines Rundgangs durch die neue Produktionshalle. Bei einem Apéro konnten sie sich im Anschluss mit Vertretenden des Verwaltungsrats, der Geschäftsleitung sowie der Prokuristen von FRAISA SA – stellvertretend für die Gesamtbelegschaft – austauschen.

Für die FRAISA Gruppe ist es eine grosse Freude, dass soziale Institutionen mit ihrer gesellschaftlich wichtigen Arbeit dank des Fraisa Sozialprozents am Gruppengewinn teilhaben können. Inklusive der diesjährigen Zuwendungen sind im Rahmen des Fraisa Sozialprozents bereits 995‘000 SFr. ausgeschüttet worden.

Weitere Informationen zum FRAISA Sozialprozent erhalten Sie hier.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Ihrem FRAISA Ansprechpartner
oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular:

FRAISA SA
Gurzelenstrasse 7
CH-4512 Bellach
Schweiz

 
Telefon: +41 (0)32 617 42 42
Fax: +41 (0)32 617 42 41
E-mail: mail.ch@fraisa.com

Zurück zur Übersicht